OpenVPN einrichten und automatisch verbinden lassen

Gesperrt
BaBa
General
General
Beiträge: 48
Registriert: Do 23. Jul 2015, 22:06

OpenVPN einrichten und automatisch verbinden lassen

Beitrag von BaBa » Sa 5. Dez 2015, 13:27

OpenVPN einrichten und automatisch verbinden lassen

1. Voraussetzung:

Den Clienten kann man hier herunter laden: Aktuelle Version hier.
Je nachdem, welche Version (x32/x64) Ihr installiert habt, findet sich OpenVPN in den jeweiligen
Ordnern im Systemverzeichnis. In diesem Ordner findet sich ein namens: "config".
Dieser muss anschließend mit unseren Zertifikaten und der .ovpn - Datei gefüllt werden.

2. Start und Ablauf:

Das wichtigste ist wohl das, dass OpenVPN mit Administrator-Rechten gestartet wird.
Wenn dies automatisiert passieren soll, empfehle ich Euch: Ein Programm automatisch mit Administrator-Rechten starten lassen.
Je nachdem wie viele Konfigurations-Dateien Ihr in Eurem Ordner habt, geht es auch gleich los.
Ist es nur eine .ovpn-Datei, dann seht Ihr unten in der Taskleiste einen kleinen Monitor.
Dieser wird gelb, sobald er versucht eine Verbindung herzustellen und grün, wenn dies auch geklappt hat.
Mit der Rechten Maustaste auf dieses Icon, könnt Ihr den Log einsehen und noch einmal die
Einstellungsdaten der .ovpn-Datei einsehen und/oder verändern.

3. Autostart und automatisches Verbinden:

Als erstes müssen wir uns eine Verknüpfung von der "openvpn-gui.exe" im Ordner OpenVPN > bin erstellen.
Diese Verknüpfung ziehen wir uns in den Autostart-Ordner von Windows.
Nun klicken wir mit der rechten Maustaste auf diese Verknüpfung und wählen "Eigenschaften".
In dem Eigenschaftenfeld findet sich der Reiter "Verknüpfung" und darin befindet sich
ein Eingabefeld mit der Bezeichnung: "Ziel": "C:\Program Files\OpenVPN\bin\openvpn-gui.exe"
(Dieser Pfad steht natürlich nur da, wenn Ihr OpenVPN auch nach C:\Programme installiert habt, ansonsten ein anderer)

Jetzt hängen wir, in dem Feld "Ziel", gleich hinter der 'openvpn-gui.exe' und dem letzten " folgendes an:

--config_dir C:\Programme\OpenVPN\config\ --connect Technik-Rumpelkammer.de.ovpn

Im Gesamtbild müsste das Feld "Ziel" folgenden Inhalt vorweisen:

"C:\Programme\OpenVPN\bin\openvpn-gui.exe" --config_dir C:\Programme\OpenVPN\config\ --connect Technik-Rumpelkammer.de.ovpn

Beim nächsten Neustart des Systems wird nun die Verbindung automatisch aufgebaut.

HINWEIS:
Bitte die Leerzeichen vor und nach " --config_dir " und " --connect " beachten!

Gesperrt